Herzlich Willkommen!

Das accio piano trio wurde 2013 an der Universität Mozarteum Salzburg gegründet. Die drei jungen Musiker können bereits auf eine rege Konzerttätigkeit verweisen, die sie bisher quer durch Österreich (u. a. ins Wiener Konzerthaus), nach Deutschland, Italien, England, in die Schweiz, nach China und in den Senegal führte. Seinen Schwerpunkt legt das Ensemble auf Jugendwerke berühmter Komponisten sowie auf unbekanntere Schätze der Klaviertrioliteratur. Als Höhepunkte im Jahr 2018 sind Reisen nach London (Conway Hall), Hamburg (Tschaikowsky-Saal), Broumov (Tschechien) und ins Gadertal (Südtirol) zum Festival BadiaMusica geplant. In der Saison 2018/19 stehen dem Trio im Rahmen des Jahresprogramms der Jeunesse zahlreiche Konzerte in ganz Österreich bevor.

Auf unserer Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen über uns und unsere Konzerte. Wir freuen uns, Sie bei einem unserer nächsten Auftritte zu sehen!

Foto: Jean-Marc Felix
Photo: Jean-Marc Felix

 

Pressestimmen

“Mit einem Zusammenspiel, das in einer spürbaren musikalischen emotionalen Bindung zum Ausdruck kam, überzeugte das erfahrene Salzburger Trio in jeder Hinsicht.”

Mittelbadische Presse | 7.2.2018

“eine Palette voller himmlischer Klänge faszinierte das Publikum”

Segeberger Zeitung | 24.3.2018

“Christina Scheicher domptant son piano, Leo Morello son violoncelle et Clemens Böck son violon, jouant allégrement et usant de précision, clarté, multiplicité, rapidité et parfois en toute légèreté”

Le Quotidien – Senegal | 08.12.2017

“Le Théâtre national Daniel Sorano a été illuminé […] par l’ensemble autrichien, “Accio Piano Trio” 

Le Soleil – Senegal | 09.12.2017

“Musiker bestechen mit herrlichen Kantilenen”

Böhme-Zeitung | 27.06.2017

News

accio piano trio

1 week 4 days ago

nice memory of last week's concert at the austrian cultural forum london ❤️

thank you so much for inviting and having us - it was a wonderful time!

accio piano trio

2 weeks 2 days ago

"This was utterly fantastic! You just banged it, guys!" 😉

Thanks to the wonderful audience and of course to Hugh Mather for the invitation! 🙂

A lovely Wednesday evening concert at St Mary's Perivale performed by the visiting Austrian Accio Piano Trio. Their programme was on the theme of 'farewell'. Thank you too, Clemens Böck (violin), for the introductions. Leo Morello played his 1871 cello and Christina Scheicher the piano. This Sunday, 6 May at 3pm, Fenella Humphreys and Sam Armstrong play Mozart and Schubert for us.